Über Yong Chun Kung Fu

Yong Chun Kung Fu ist eine viele hunderte Jahre alte chinesische Kampfkunst, aus dem Shaolinkloster. Hier wurde diese Kampfkunst als „geheime Kunst“ nur von den „Älteren“ praktiziert, da sie besonders gefährlich war und dazu diente, sich gegen junge, gut geübte, starke Angreifer verteidigen zu können. Heute unterscheidet sich Yong Chun Kung Fu von den traditionellen Yong Chun Stilen in sofern, dass es die alte Tradition und Technik in der heutigen Zeit mit ihren Anforderungen anwendbar und umsetzbar macht. A_WTC Classic
Yong Chun Kung Fu ist ein sog. „innerer und weicher“ Stil. Es verwendet die Kraft des Angreifers gegen ihn. Mit einfachen Konzepten ist dies in jeder Situation umsetzbar. Es wird also nicht mit Kraft, sondern mit „Weichheit und Umleiten“ auf Angriffe reagiert und sich nicht gegen den Angreifer, sonder mit ihm bewegt, somit wird die Bewegung für sich nutzbar gemacht und gegen den Angreifer gerichtet. Dies ermöglicht es dem Anwender, auch gegen Angriffe von starken Gegnern zu bestehen.
Das Training von Yong Chun Kung Fu ist besonders gut zur Selbstverteidigung geeignet, denn schon nach kurzer Zeit kann man sich gegen die üblichen „Straßenangriffe“ verteidigen und auch schwächere Personen sind dazu in der Lage. Mit unserem Street Concepts Programm ist es, v.a. für Anfänger möglich, sich relativ schnell verteidigen zu lernen.

A_WTC EnergyDoch das Training bietet noch viel mehr. So fördert es die Gesunderhaltung von Körper und Geist, ganz nach der alten Lehre des Qigong. Außerdem eignet es sich besonders um die Konzentration zu stärken, Stress ab zu bauen und den Selbstwert bzw. das Selbstvertrauen zu steigern.
Da Yong Chun Kung Fu in den natürlichen Bewegungsmöglichkeiten des Körpers arbeitet, ist es für Jung und Alt geeignet. Es sind keine akrobatischen Fähigkeiten erforderlich. Es passt sich individuell an den Kung Fu Schüler an.
Im Training wird meist mit Partner in einem freundlichen und harmonischen Miteinander an der eigenen Bewegung, achtsam, gearbeitet. Somit kann jeder von den Kampfkünsten profitieren. Egal ob er/sie Selbstverteidigung sucht, etwas für die Gesundheit machen möchte, sich fit halten will, seine Motorik und den Bewegungsapparat stärken möchte oder nur ein nettes soziales Umfeld für seine Freizeitgestaltung sucht. Jeder kann im Yong Chun Kung Fu seinen „Spirit of Kung Fu“ finden!